Philosophia, Buch 6
Kommentar zu De partibus animalium des Aristoteles. Editio princeps.
Κυκλοφορεί
ISBN: 978-960-404-115-2
Ακαδημία Αθηνών, Αθήνα, 2008
1η έκδ.
Γλώσσα: Γερμανική || Ελληνική, Αρχαία
Γλώσσα πρωτοτύπου: Ελληνική, Αρχαία
€ 30.43 (περ. ΦΠΑ 6%)
Βιβλίο, Βιβλίο (άγνωστο δέσιμο)
112 σελ.
INHALT
Vorwort
PROLEGOMENA
1. Georgios Pachymeres, Philosophia
1.1 Buch 6: Περί ζώων μορίων (De partibus animalium)
1.2 Die Anordnung der Bucher der Philosophia
1.3 Aristotelische Zoologie -Tradition in Byzanz und im lateinischen Mittelalter
2. Inhaltsubersicht des Buches 6
3. Pachymeres' Arbeitsweise
4. Der teleologische Aspekt der Natur bei Aristoteles (De partibus animalium I) und seine Rezeption von Pachymeres (Philosophia, Buch 6: Titel a', Kapitel α'-β')
4.1 Allgemeines
4.2 Philosophia, Buch 6: Titel α', Kapitel α'-β'
5. Die handschriftliche Uberlieferung
5.1 Allgemeines
5.2 Die Autographa - Das Verhaltnis der Autographa zueinander
5.3 Der Text der Philosophia und der aristotelische Text
5.4 Die aristotelische Vorlage des Pachymeres: Cod. Vaticanus gr. 261 (Y) - Eine byzantinische Edition
6. Zur Rezeption des Buches 6 der Philosophia (Indirekte Uberlieferung)
6.1 Die Exzerpte
6.2 Die Enzyklopadie Josephs des Philosophen (Rhakendytes)
7. Zur Akzentuation
8. Zur vorliegenden Edition
Literaturverzeichnis
Γεωργίου του Παχυμέρη 'Περί ζώων μορίων'
Tabula notarum in apparatibus adhibitarum
Text
Indices
Index nominum
Index verborum memorabilium
Index locorum
Tafeln